Die schönsten Frisuren für das heilige Fest

0
1956
Die schönsten Frisuren für das heilige Fest

Die schönsten Frisuren für das heilige Fest

An Weihnachten muss es festlich und glamourös zugehen.  Natürlich auch gemütlich und entspannt, aber wenn das große Fest anklopft, darf man sich ruhig in Schale werfen.

Steht das Fest an, so muss auch das passende Outfit gefunden werden. Hier darf man sich ruhig von diversen Fashion- und Lifestyle-Blogs inspirieren lassen. Viele Frauen entscheiden sich für einen sehr edlen Style. Beispielsweise Abendrobe, High Heels und eine glitzernde Clutch. Aber auch ein sehr feiner Overall, mit Spitze, ist eine tolle Idee. Wichtig ist aber, dass man sich rundum wohlfühlt.

Aber wie schaut es mit der Frisur aus? Auch das Hairstyling muss passen und gut aussehen – mindestens genauso chic wie der Look. Für die festlichen Tage gibt es einige Frisuren, die beliebt und sehr gerne gewählt werden. Habt ihr euch noch für keine Frisur entschieden, so können wir euch definitiv helfen. Viel Spaß beim Stylen.

Hochgesteckt ist immer eine gute Wahl

Die hochgesteckt Variante ist gerne gesehen und sehr beliebt. Sie strahlt Glamour und Eleganz aus. Hier könnt ihr eure Kreativität freien Lauf lassen und sie nach Belieben hochstecken. Auf diversen Blogs und auch bei YouTube findet ihr perfekte Anleitungen, wie ihr es optimal anstellen könnt. Eine schöne Idee ist es, wenn ihr seitlich ein glitzernde Haarbrosche platziert. So wertet ihr die Frisur nochmals auf und der Look bekommt noch mehr Hochwertigkeit. Mittlerweile gibt es wirklich schöne Broschen, die man wählen kann. Von Perlen und Glitzersteinen bis hin zu Gold-Elementen, Strass und Pailletten. Bist du eher der dezente Typ, so ist das auch kein Problem. Auch hier gibt es eine Menge Auswahl, die toll passen.

Kleiner Tipp: Falls du ein schulterfreies Kleid oder Oberteil anziehst, so solltest du die Hochsteckfrisur wählen. So kommen deine zarten Schulter gut zur Geltung und das kann wirklich sexy sein. Mit etwas Glitzer- oder Goldpuder, kann man tolle Akzente setzen.

Elegante Locken

Diese Frisur ist vor allem für langhaarige Damen optimal. Zunächst werden die Haare routinemäßig gewaschen und trocken geföhnt. Anschließend mit einem Lockenstab bearbeitet. Umso breiter der Stab ist, desto größer werden die Locken. Hier kann man sich aussuchen, wie groß die Locken letztendlich werden. Kleine Locken sind ebenfalls toll und geben dem Look etwas Süßes und Niedliches. Größere Locken sind sehr elegant und perfekt für einen Abendlook.

Nachdem man die passenden Locken für sich gefunden hat, kann man das Endergebnis noch mit Stylingprodukten und Haarspray fixieren.

Flechtfrisuren

Flechtfrisuren feiern ein wahres Comeback. Vor Jahren waren Flechtfrisuren der Hit. Dieser Trend hat sich danach leider verabschiedet. Nun sind die Trendfrisuren wieder da und erstrahlen im neuen Glanz. Und auch zu Weihnachten sind Flechtfrisuren ein wahrer Hingucker und eine gute Wahl. Egal ob große Flechte oder Fischgräten-Flechtkunst – du findest deinen passenden Look. Im Internet und auch auf diversen Blogs, kann man tolle Frisuren finden, die zum Schwärmen anregen.

Kleiner Tipp: Mit etwas Haarschmuck, kann man die Flechtfrisur noch etwas aufpäppeln. Hier gibt es schöne Accessoires, die extra dafür gemacht sind. Feine Perlen, goldene Pailletten oder Strasssteine, die mit in die Frisur integrieren und einflechten kann. Für einen festlichen Abend genau das Richtige.